Ihre Experten für Kompressionsstrümpfe: Das Venenfachcenter

Sie haben ein Rezept für Kompressionsstrümpfe? Sie leiden unter müden, geschwollenen Beinen, Besenreisern oder Krampfadern?

Venenleiden gehören seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Zivilisationskrankheiten. Heute ist schon jeder dritte Erwachsene davon betroffen. Entscheidend für einen langfristigen Behandlungserfolg venöser Beinbeschwerden ist das frühzeitige Erkennen, die Wahl der geeigneten Therapie und die langfristige Sicherstellung des erzielten Behandlungsergebnisses.

Wir als Venenfachcenter sind der perfekte Ansprechpartner für Fragen rund um Stütz- und Kompressionsstrümpfe. Venenfachcenter sind eine Gruppe von Apotheken, die sich für die erstklassige Beratung bei Venenleiden qualifiziert haben und diese Qualifikation regelmäßig erneuern müssen. Unsere Fachkompetenz und Beratungsqualität werden gewährleistet durch: speziell ausgebildete Fachberater, laufende fachbezogene Mitarbeiterqualifikation, erweitertes Sortiment mit Stütz- und Kompressionsstrümpfen von der Firma BELSANA, EDV-gestützte Patientenbetreuung, inkl. Nachsorge und Angebot von Venenmessungen und Informationsveranstaltungen.

Seit Januar 2019 können unsere beiden Venenfachberaterinnen Frau Geide und Frau Göschel durch eine spezielle Zusatzausbildung jetzt auch den Patienten mit Lip- bzw. Lymphödem durch die entsprechende Strumpfversorgung helfen, Schmerzen zu lindern und damit mehr Mobilität und Lebensfreude zu erreichen.

Zusätzlich dazu werden die beiden seit dem Frühjahr bei den Kompressionsstrümpfen fleißig von unserer Kollegin Frau Kubig unterstützt, die Ihnen nun auch gern in allen Fragen zum Thema Venenleiden behilflich ist. Gern beraten wir Sie zu diesen Themen, messen Ihre Kompressionsstrümpfe an und stehen Ihnen bei Fragen und Problemen zur Seite. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Als zuverlässiger Partner steht uns die Firma BELSANA mit Rat, aber vor allen Dingen mit Tat zur Seite, um so zu einer bestmöglichen Beratung unserer Kundinnen und Kunden beizutragen.